Sie sind hier:  Start » Produkte » Gasspeichermembranen

Zur Herstellung von Gasspeichermembranenstoffen setzen wir verschiedene Kautschukarten, wie z.B. NBR und CR-Qualitäten ein, wobei als Festigkeitsträger hauptsächlich hochfeste und schrumpfarme Polyamidgewebe Verwendung finden.

Gasspeichermembranenstoffe stellen aufgrund ihres Einsatzgebietes hohe Anforderungen an:

  • Sicherheit, da hohe Drücke aufgebaut werden
  • Witterungsbeständigkeit
  • Chemikalienbeständigkeit (Benzine, Gase u.a. Stoffe)
  • Standhaftigkeit gegenüber hohen Zugkräften

Die von uns hergestellten Gasspeichermembranenstoffe werden beispielsweise eingesetzt:

  • für die Herstellung von Dämpfespeichern, Gasspeichermembranen und Klärgasspeichern
  • in Tankanlagen, Klär- und Biogasanlagen
  • u.a.